BioPhotonen Therapie

bestimmte Vorgänge in unserem Körper werden von Lichtteilchen, so genannten "Photonen" beeinflusst. Mit BioPhotonen ist es möglich, Licht - und damit Photonen - direkt in Körperzellen zu bringen und den Zellen so direkt Energie zuzuführen.

Ganz konkret bedeutet das, dass bestimmt Körperregionen je nach der Art der Erkrankung ganz geziehlt mit Biophotonen niedriger Energie behandelt werden können. Dieses Licht verstärkt - einfach ausgedrückt - die in den Körperzellen vorhandene natürliche Energie. Dadurch können die körpereigenen Selbstehilungskräfte reaktiviert und gestärkt werden

Durch den breiten Einwirkungsbereich der BioPhotonen können Zellen sowohl in erkrankten als auch in gesunden Regionen angeregt werden. Auf diese Weise können im Körper regulierende Prozesse angesoßen werden, die oft bereits nach kurzer Zeit zu einer Besserung führen können.

Die Behandlung dauert je Therapie-Sitzung nur wenige Minuten und erfogt für Sie bequem im Sitzen oder Liegen. In der Regel umfasst die Therapie zwischen 6 und 10 Sitzungen